Mitglied bei Link4U

Download der aktuellen Version
Alle Neuheiten der Version 3.03
Mehr Infos über LaTeX
Tutor: Movie-Demos anschauen
Screenshot der Version 3
Neu in der Version 3
  • Übersetzung der freien Drag&Drop- Formelgrafik in Plain TeX, LaTeX2e, MathML, textMATH und BaskaEdit.
  • Der Code ist jederzeit sichtbar: so kann die Entstehung "miterlebt" und die Auswirkungen von Änderungen direkt beobachtet werden.
  • Im BaskaEdit-Code können jederzeit Änderungen vorgenommen werden.
  • Die Formeln können in beliebiger Größe als Grafikdatei gespeichert werden.
  • Leichter Export des Codes mit einem Mausklick über die Zwischenablage.
  • InLine und strukturierte Darstellung des Codes für Kontrolle und leichtes Verstehen.
  • Wahlweise Anbindung von LaTeX-Compiler, Yap und MathML-Browser für Test und Vorschau (Vorbereitet für MiKTeX und Java-Amaya-Browser).
  • Per Mausklick Formelgrafik und Code als Anschauungsmaterial zusammen ausdrucken.

  • FormelBaska 3 unterstützt exklusiv das txc-Format von Ronald Jeske. Damit können Sie die als Grafik gesetzten Formeln mit dem Zusatzpaket textMATH von Jeske-EDV berechnen lassen - mit einem Mausklick!
  • Zusätzlich unterstützt FormelBaska 3 das Archivierungspaket FormelBank von Ronald Jeske.

  • Entwurf auf bis zu 75 Arbeitsblättern gleichzeitig.
  • Die Arbeitsblätter lassen sich einfach in einem Projekt organisieren. So haben Sie immer alle Formeln zu einem Thema beisammen.
  • Leichter Export und Import von kompletten Projekten in nur einer Datei.

  • 16 verschiedenen Klammernpaare stehen zur Verfügung.
  • Die Hauptklammern (Normal, Eck, Menge, Winkel, Linie und Doppel-Linie) lassen sich als Paar oder als linke, rechte, obere und untere Einzelklammer einfügen.
  • Stufenlose Zoomansicht von 50% bis 1000% mit Feedback: Zoomt immer auf die zuletzt bearbeiteten Elemente.
  • Auch in der 1000%-Ansicht keine pixelige Darstellung auf dem Arbeitsblatt mehr
  • Vorschau beim Öffnen von Formel- und Grafikdateien, sowie Ablage- und Makrovorschau.
  • Präziser Ausdruck direkt in Ihre Folie - einfach Position in mm angeben.

  • Extrem verbesserte Qualität beim Grafikexport.
  • Freie Wahl der Grafikgröße und Auflösung einfach über die Zoomfunktion oder fest voreingestellt.
  • WebExtra: Formeln im JPEG-Format speichern und in jede Homepage einbinden.
  • Kontrollen, Listen und Arbeitsblatt-Bereich auch als Fenster darstellbar.
  • Soforthilfe in allen Dialogen.
  • Große Auswahllisten für Symbole.
  • Seperate Wahl der Schriftgrößen je Symbolliste.
  • Update für registrierte Benutzer wie immer kostenlos.
Alle Versionen bieten Ihnen u.a.
  • Setzen einer Formel einfach nach Gefühl
  • Volle Drag&Drop- Unterstützung
  • Export der Formel in den Formaten BMP, EMF und WMF.
  • Sammelbox für häufig benötigte Elemente
  • Elemente beliebig verkleben
  • Elemente farblich hervorheben
  • Bruchstriche, Wurzeln und Klammern völlig frei handhaben
  • Eigene Makros definieren
  • Formelelemente beliebig kopieren, ausschneiden und einfügen
  • automatische Ausrichtung der Elemente
  • Rahmen und Hintergrund in beliebiger Farbe
  • Drucken der Formel, auch als Poster
  • Lizenz immer incl. aller Updates
Version 3: TeX, LaTeX und MathML
Die mit freier Hand gesetzten Formeln auch als LaTeX-Code exportieren zu können - das war der am häufigsten geäußerte Wunsch im letzten Jahr und dieser Wunsch war uns Befehl! Doch auch sonst hat sich einiges getan.

Kontrolle und Ausrichten mit BaskaEdit
Parsen von LaTeX und MathML
Compileranbindung und Vorschau
Formeln und Internet
Rundum verbesserte Qualität
Offen für die Zukunft

BaskaEdit - Formula Source Code

Kontrolle und Ausrichten mit BaskaEdit
Die Scriptsprache BaskaEdit steht ab der Version 3.03 zur Verfügung und macht das Ausrichten und Ändern der Formel zum Kinderspiel. Die mit den frei kombinierbaren Elementen auf dem Arbeitsblatt gesetzte Formel wird in BaskaEdit übersetzt. Wird der BaskaEdit-Code ausgeführt, wird die Formel aus dem Text heraus neu auf dem Arbeitsblatt gesetzt. Dabei sind Änderungen jederzeit sowohl auf dem Arbeitsblatt, als auch direkt im Text möglich. Mehr...
Seitenanfang

Parsen von LaTeX und MathML
Dies ist sicher für viele die interessanteste Neuheit. Schon während man die einzelnen Elemente der Formel auf dem Arbeitsblatt frei kombiniert und umherschiebt, wird der übersetzte Textcode eingeblendet. Gerade für Anfänger ergibt sich hier die Möglichkeit, LaTeX kennen zu lernen und zu verstehen. Aber auch für die Profis bietet sich FormelBaska als Setzhilfe für Formeln an.
Mit einem Mausklick kann der Textcode in die Zwischenablage gelegt werden und so einfach in das entsprechende Dokument eingefügt werden. Mehr...
Seitenanfang

Compileranbindung und Vorschau
Eine vorhandene LaTeX-Installation lässt sich einfach an FormelBaska anbinden. Der geparste Text kann jederzeit aus FormelBaska heraus compiliert und als dvi-Dokument angezeigt werden. So lässt sich leicht für jede Formel die Fehlerfreiheit feststellen.
Voreingestellt und für Einsteiger empfohlen ist die Anbindung an das kostenlose MiKTeX-Programmpaket.
Seitenanfang

Ist Ihnen schon ein Licht aufgegangen?
Der Tutor wird auch Sie erleuchten...

Formeln und Internet
FormelBaska bringt Ihre Formeln jetzt auch ins Internet und das gleich zweifach:
Die Formeln lassen sich in MathML, der mathematischen Spracherweiterung von HTML 4, darstellen und exportieren. Zwar verstehen z.Z. nur sehr wenige Internet-Browser MathML, aber die Anwendung dieser Technik bietet sich gerade an Universitäten und Fachhochschule an. Hier können sich alle dauerhaft Interessierten mit einem entsprechenden Browser ausstatten und so die Manuskripte ohne Grafiken aus dem Internet beziehen. Wir empfehlen Ihnen den kostenlosen, 100% in Java geschriebenen Browser Amaya.
Für Texte, die von allen Browsern verstanden werden sollen, speichert FormelBaska die Formel als JPEG-Datei ab, die sich als Grafikdatei in jede Webseite einbinden lässt. Mehr...
Seitenanfang

Rundum verbesserte Qualität
Neben diesen neuen Features bietet FormelBaska auch bewährte Kleinigkeiten in extrem verbesserter Qualität: So lässt sich die Größe der Formel auf dem Arbeitsblatt jetzt stufenlos Zoomen und damit nebenbei auch die Größe der Grafikdateien festlegen. Dabei gibt es keine pixelige Darstellung mehr: weder auf dem Arbeitsblatt, noch in der Grafikdatei.
Seitenanfang

Offen für die Zukunft
Durch die Unterstützung der Programme textMATH und FormelBank durch FormelBaska 3, wurde ein erster kleiner, aber wichtiger Schritt in Richtung einer Komplettlösung getan. Auch die Unterstützung von LaTeX und MathML wird in zukünftigen Versionen weiter verbessert und ausgebaut werden. Durch die kostenlosen Updates profitieren davon alle registrierten Benutzerinnen und Benutzer.
Seitenanfang

Mitglied bei Link4U


Seite neu laden | Startseite | Site Map | Download | Vollversion

News | Version 3 | FAQ | BaskaEdit | LaTeX | MathML | Workshop | Feedback

Support | Lizenztext | History | Über Shareware | Autor | Kontakt

© 1998-2000 Copyright JSGSoft.com, 30453 Hannover, Germany. Contact the Webmaster